Gesundheits- und Krankenpflegerinnen für die Anästhesie für die Klinik Diepholz

in Voll- oder Teilzeit

 

Als leistungsfähiger und zukunftsorientierter Klinikverbund mit 524 Planbetten und 14 tagesklinischen Betten an den vier Klinikstandorten Bassum, Diepholz, Sulingen und Twistringen verfügen wir über die Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Psychiatrie, Akutgeriatrie und geriatrische Frührehabilitation, Urologie, Anästhesie inklusive Intensivmedizin und Radiologie. Hinzu kommen Belegabteilungen für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Belegbetten für Augen- und HNO-Heilkunde. Neben einer ausgezeichneten Grundversorgung und umfassenden Diagnostik an allen vier Standorten bauen die Fachabteilungen ihre vorhandenen Schwerpunkte aus und schaffen gleichzeitig neue Behandlungsangebote.

 

Was Sie erwarten dürfen:

  • Vergütung nach TVöD/K mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Unbefristeten Arbeitsplatz
  • Umfassende Fort- und Fachweiterbildung
  • Dienstplansicherheit und elektronische Zeiterfassung
  • Reizvolle Umgebung mit hohem Freizeitwert in unmittelbarer Nähe Breme (erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln)

 

Unsere Arbeitsatmosphäre ist geprägt durch ein Miteinander. Wir wünschen uns dabei Ihre aktive Mitwirkung.

 

Was Sie mitbringen:

  • Zusatzausbildung zum Fachkrankenpfleger Anästhesie (m/w) wünschenswert oder die Bereitschaft, die Ausbildung zu machen
  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) oder ATA
  • Erste Berufserfahrung in der Anästhesiepflege
  • Teamfähigkeit
  • Aufgeschlossenheit und Einfühlungsvermögen für unsere Patienten

Neben fachlichem Können sind uns menschliche Qualifikationen, Zuwendung zu den Patienten sowie Kooperations- und Teamfähigkeit wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Bürgerinnen und Bürgern mit Migrationshintergrund.

 

Ihre Kernaufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung von Allgemeinnarkosen und Regionalanästhesien
  • Betreuung der Patienten vor, während und nach der Narkose
  • Überwachung und Schmerztherapie der Patienten in der Überwachungseinheit
  • Überwachung der medizinischen Kontrollgeräte
  • Verabreichung von Medikamenten nach ärztlicher Anweisung
  • Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst

 

Kontakt für Rückfragen:

Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedirektion Frau Brunhilde Ebenthal oder Herr Werner Murza unter Tel.: 05442 87909-911 gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie an folgende Anschrift:

Kliniken
Landkreis Diepholz

Bewerbermanagement

St. Ansgar Weg 1
49406 Eydelstedt

Telefon: 05442/87909-301

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Kliniken
Landkreis Diepholz

Bewerbermanagement

St. Ansgar Weg 1
49406 Eydelstedt

Telefon: 05442/87909-301

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail