Pressemitteilungen

Plattform für fachlichen Austausch

  • Organisatorin Beate Schretzmann freute sich mit Chefarzt Dr. Gerd-Christian Kampen (re.) und Dr. Hardy Gutknecht über die sehr gute Teilnahme am Nordwestdeutschen Tageskliniktreffen in Twistringen.
05.12.17, Kliniken Landkreis Diepholz

Ist der ältere Mensch ein Thema für die Tagesklinik? Diese Frage stellte Dr. Hardy Gutknecht in seinem Vortrag am Nordwestdeutschen Tageskliniktreffen in Twistringen am 1. November in den Räumen der psychiatrischen Tagesklinik. „Im Jahr 2020 werden 30 Prozent der Bevölkerung über 60 Jahre alt sein, daher ein passendes Thema, auf das wir uns vorbereiten müssen“, sagte Gutknecht in seinen einführenden Worten.

Ein umfangreiches Programm mit Workshops zu unterschiedlichen Themen hatten die Berufsgruppen der Tagesklinik Twistringen und des Zentrums für seelische Gesundheit an der Klinik Bassum vorbereitet. Ressourcenaktivierung und Metakognitives Training, ein Ansatz bei der Behandlung von Depressionen, hatten die Organisatoren ebenso auf die Tagesordnung gesetzt und auch Themen wie Aromapflege, Qi Gong und Tai Chi. Programme, Bewegungs- und Konzentrationsübungen und Aromapflege, die in den Workshops bearbeitet wurden. Wie begegne ich den „Jungen Wilden“, Patienten im Alter von 18 bis zu 25 Jahren, in der Tagesklinik? Was wird in dieser Altersgruppe als reizvoll erlebt, was ist eher schwierig. „Nur kein Stress!“ hieß es im seelsorglichen Angebot des Nachmittages. Anhand eines Spieles konnte ausprobiert werden, wie Gesprächsräume in einer Gruppe eröffnet werden können.

„Ein bunter Reigen aus Vorträgen und Mitmachaktionen in die sich die Gäste aus Bremen, dem Osnabrücker Land und Aurich, um nur einige Orte aus dem norddeutschen Raum zu nennen, einbringen konnten“, merkte Chefarzt Dr. Gerd-Christian Kampen an. Er freute sich ebenso, wie Beate Schretzmann, Therapeutische Leiterin der Tagesklinik in Twistringen, die das Treffen mit Stationsleiterin Karin Klebroff organisiert hatte, über die sehr gute Resonanz dieses Nachmittages. Immerhin nahmen 85 Personen am diesjährigen Tageskliniktreffen teil, die teilweise eine lange Anreise nach Twistringen auf sich genommen hatten. Das Treffen findet seit 20 Jahren immer an unterschiedlichen Orten im Nordwesten Deutschlands statt und wird neben den Vorträgen auch gerne als Plattform für einen fachlichen Austausch genutzt.

Foto: 2017-11-01_Tageskliniktreffen_Twistringen.jpg

Bildunterschrift: Organisatorin Beate Schretzmann freute sich mit Chefarzt Dr. Gerd-Christian Kampen (re.) und Dr. Hardy Gutknecht über die sehr gute Teilnahme am Nordwestdeutschen Tageskliniktreffen in Twistringen.

« zurück

Georg Beuke

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Klinikverwaltung Eydelstedt
St. Ansgar Weg 1
494006 Eydelstedt

Telefon: 05442 87909-908
Telefax: 05442 87909-909

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail