Weitere Spezifika in der Geriatrie

Die Abläufe in der geriatrischen Abteilung sind exakt festgelegt und haben sich in dieser Form bewährt.
 

Tägliche Besprechung des Stationsteams

Bewährt hat sich die tägliche Besprechung des Stationsteams, um unter der Leitung des Arztes zum Austausch aktueller Informationen bezüglich der von ihnen betreuten Patienten (Veränderungen im klinischen Zustand, Organisatorisches zum Tagesablauf). Dabei werden neu aufgenommene Patienten vom Arzt zusammenfassend vorgestellt, der Therapieplan erläutert und abgesprochen. Außerdem finden täglich Pflegevisiten statt.

 

Medizinische Betreuung / ärztliche Visiten

Die medizinische Betreuung der Patienten erfolgt durch eine tägliche ärztliche Visite durch die Stationsärzte. Die Visite dient der Kontrolle der Betreuung des Patienten im Behandlungsverlauf und der Entscheidungsfindung bei erforderlichen Änderungen im diagnostischen / therapeutischen Vorgehen (zum Beispiel Veranlassung einer weiterführenden Untersuchung) sowie im Bedarfsfall dem Hinzuziehen weiterer Ärzte anderer Fachbereiche (ärztliches Konsil). Der verantwortlich zuständige Arzt steht im Bedarfsfall jederzeit zur Verfügung.
 

Tägliche Besprechung aller Ärzte

Täglich findet eine morgendliche Besprechung aller Ärzte der Klinik statt, während der sämtliche auf den Stationen am Vortag neu aufgenommenen Patienten unter vorwiegend medizinischen Gesichtspunkten erörtert werden. Jeden Freitag erfolgt eine ausführliche Übergabebesprechung aller Ärzte der Klinik. Daran schließt sich regelmäßig die interne ärztliche Fortbildung an.
 

Ärztliche Spezial-Bibliothek

Eine ärztliche Spezial-Bibliothek im eigenen Haus mit Präsenz aller wichtigen Fachzeitschriften zur Altersmedizin und regelmäßig erscheinenden medizinischen Fachzeitschriften sowie der Zugang zu elektronischen Medien unterstützt die Nutzung aktuell verfügbaren medizinischen Wissens.
 

Konsiliardienste

Konsiliardienste mit den Möglichkeiten weiterführender Spezialuntersuchungen bestehen in enger Zusammenarbeit mit der hausinternen Fachabteilung Psychiatrie, Gastroenterologie und Chirurgie sowie durch den gesamten Klinikverbund

Geriatrische und palliativmedizinische Konsile werden für den gesamten Klinikverbund durch die Klinik für Geriatrie angeboten.

 

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzurück

Dr. med. Cornelia Schnittger

Chefärztin
Fachärztin für Innere Medizin, Innere Medizin u. Geriatrie, sowie Neurologie

Klinik Bassum

Marie-Hackfeld-Str. 6
27211 Bassum

Telefon: 04241 81-31310
Telefax: 04241 81-31312

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail