Schilddrüsenkarzinome

Schilddrüsenkarzinome werden leitliniengerecht mit der Totalentfernung der Schilddrüse (Tyreoidektomie) und Entfernung der benachbarten Lymphknoten (Lymphadenektomie) behandelt. Falls erforderlich erfolgt eine Schnellschnitt-Untersuchung während der Operation durch Pathologen in Bremen. Immer wird während der Operation auf den Erhalt der Nebenschilddrüsen sorgfältig geachtet, immer erfolgt der Einsatz des Neuromonitorings. Mit diesem Gerät wird die Funktion der Stimmbandnerven während der Operation überprüft.

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzurück

Dr. Hassan Abaei

Chefarzt
Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Klinik Bassum

Marie-Hackfeld-Str. 6
27211 Bassum

Telefon: 04241 81-31210
Telefax: 04241 81-31212

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail