Leistungsspektrum der Orthopädie

Erkrankungen an: 

Wirbelsäule

Häufige Erkrankungen

  • Vorfälle
  • Bandscheibenverschleiß
  • Rückenmarkkanalverengungen (Stenosen)
  • Instabilitäten (angeborene und erworbene Olisthesen)
  • Verschleiß der Wirbelgelenke (Spondylarthrosen)

 

Operative Behandlungsmethoden

  • endoskopische, mikro-chirurgische Vorfall-OPs (Nukleotomien)
  • Wirbelsäulenversteifungen (Spondylodesen)
  • dynamische Stabilisierungen
  • operative Erweiterungen (Dekompressionen)

 

Hüfte

Häufige Erkrankungen

  • Hüftgelenkverschleiß (Koxarthrose)
  • Versagen von Hüftprothesen
  • Hüftdeformitäten (Dysplasien u. a.)
  • Beginnende Hüfterkrankungen

 

Operative Behandlungsmethoden

  • Hüftgelenkersatz (TEP)
  • Prothesenwechseloperationen
  • Korrektur-OPs (Osteotomien)
  • Arthroskopie

 

Knie

Häufige Erkrankungen

  • Kniegelenkverschleiß (Gonarthrose)
  • Versagen von Knieprothesen
  • Kniebinnenschäden (Menisken, Kreuzbänder, Knorpel)
  • Achsendeformitäten (O- und X-Bein)
    (mit und ohne Kniegelenkverschleiß)

 

Operative Behandlungsmethoden

  • Kniegelenksersatz (TEP)
  • Prothesenwechseloperationen
  • Arthroskopien
  • Kreuzbandersatz
  • Knorpeltransplantationen
  • Korrektur-OPs (Osteotomien)

 

Schulter

Häufige Erkrankungen

  • Schultergelenkverschleiß (Omarthrose)
  • Schulterengpasssyndrome und Sehnenrisse (Rotatorenmanschette)
  • Instabilitäten

 

Operative Behandlungsmethoden

  • Schultergelenkersatz (TEP)
  • Arthroskopien
  • Muskelnähte
  • offene und arthroskopische Rekonstruktionen

 

Fuß

Häufige Erkrankungen

  • Zehenfehlstellungen (z. B. Hallux valgus)
  • Verschleiß von Zehengrundgelenken
    (Arthrose)
  • Rückfußdeformitäten
  • Verschleiß des Sprunggelenks

 

Operative Behandlungsmethoden

  • Korrekturoperationen (Osteotomien)
  • Versteifungsoperationen (Arthrodese)
  • Gelenkersatz (Endoprothese) und Gelenkplastik

 

Kinderorthopädie

Erkrankungen beim Kind

  • Fußdeformierungen (z. B. Klumpfuß, Plattfuß u.a.)
  • Hüftdeformitäten (Dysplasien, Morbus Perthes u.a.)
  • Achsenfehler (X- und O-Bein)
  • Glasknochenkrankheit (Osteogenesis imperfecta)

 

Operative Behandlungsmethoden

  • verschiedene operative Korrekturverfahren
  • Klumpfußoperationen
  • Beinachsen- und Beinlängenkorrekturen